ESEL HABEN ZEIT - SIE BEFINDEN SICH IMMER IM HIER UND JETZT

 

Während wir glauben, der Esel sei stur, überlegt dieser noch, was wir ihm gerade sagen wollten. Bei neuen Aufgaben benötigt das eher vorsichtige Grautier genügend Zeit, um sich auf die neue Situation einstellen zu können.

Esel sind sehr sanftmütige Tiere, aber man kann ihre Sturheit auch herausfordern, wenn man ihnen zuviel zumutet.

Da Esel Herdentiere sind, sollten sie nie alleine gehalten werden. Auch beim Wandern haben wir deshalb meist mehrere Esel dabei. Ihre Neugierde bringt immer wieder lustige Erlebnisse mit sich, die unvergessen bleiben.

Esel sind wie Menschen einzigartige Individuen. Jeder Teilnehmer an den Eselwanderungen wird den ein oder anderen besonderen Charakterzug an seinem Esel entdecken.

SAMMY

 

GESCHLECHT: Stute

GEBURTSJAHR: 1995

RASSE: Großesel

 

Sammy kommt ursprünglich aus Griechenland und ist seit 2010 bei uns. Sie ist eine sehr zurückhaltende Dame welche ein wenig Zeit braucht um sich ihren neuen Eselführern zu öffnen. Sie ist immer gemeinsam mit Pauline unterwegs.

PAULINE

 

GESCHLECHT: Stute

GEBURTSJAHR: 2006

RASSE: Großesel

 

Pauline kam mit Sammy 2010 zu uns. Sie ist eine sehr offene und temperamentvolle Eselin. Sie schliesst schnell Vertrauen und setzt gern ihren Dickkopf durch.

ELIAS

 

GESCHLECHT: Wallach

GEBURTSJAHR: 2005

RASSE: Hausesel

 

Elias ist ein Traum von Esel. Dieser kleine Kerl hat es faustdick hinter den Ohren. Ich freue mich jedes Jahr aufs Neue, was er sich wieder für kleine Streiche für seine Gäste ausdenkt.

EMMA

 

GESCHLECHT: Stute

GEBURTSJAHR: 2007

RASSE: Hausesel

 

Emma ist eine eher zurückhaltende junge Dame und kam 2011 zu uns. Sie fühlt sich nach wie vor nur dann wirklich sicher, wenn sie hinter einem anderen Esel herlaufen darf, aber als Packesel hat Emma bereits den Profi-Status erreicht.

Sophie

 

GESCHLECHT: Stute

GEBURTSJAHR: 1985

RASSE: Hausesel

 

Sopie ist eine ausnehmend liebenswürdige und sehr offene Eselin, daher besonders geeignet für Kinder und ängstliche Personen zur ersten Kontaktaufnahme. Mit einem Stockmaß von etwa 1,08 m hat sie eine schöne Größe auch für kleinere Kinder.

Rosi

 

GESCHLECHT: Stute

GEBURTSJAHR: 1981

RASSE: Hausesel

 

Rosi ist unser ältester und kleinster Esel. Mit einem Stockmass von nur 1,06 m und ihren kleinen Knickbeinen geht sie trotzdem gern auf Wanderschaft. Zwar wird sie sie an jedem Berg fragend anschauen " Muss das wirklich sein ?". Nach aufmunternden Worten geht es natürlich auch bergauf weiter.

Elli

 

GESCHLECHT: Stute

GEBURTSJAHR: 2009

RASSE: Hausesel

 

Elli ist bei uns auf dem Hof geboren. Vom Vater Elias hat sie den Mut geerbt. Sie ist eine sehr ausgeglichene und ruhige Stute und lässt sich von nichts und niemanden beeindrucken. Ihre Lieblingsbeschäftigung ist allerdings fressen.

 

Esmeralda

 

GESCHLECHT: Stute

GEBURTSJAHR: 2011

RASSE: Hausesel

 

Wie der Name schon sagt eine Räuberbraut. Ich bin überall die Erste, die Schönste und überhaupt ....Esmeralda läuft seit 2014 kürzere Touren und seit 2015 auch längere Touren. Sie ist sehr offen und verschmusst. 

 

Olivia

 

GESCHLECHT: Stute

GEBURTSJAHR: 1995

RASSE: Hausesel

 

Olivia ist unsere Diva. Sie kam als Notesel mit einem Sattelzwang zu uns. Leider konnten wir diesen nicht heilen aber sie ist uns lieb und teuer auf Grund ihrer tollen Gangfreudigkeit. Sie bekommt schnell Langeweile und möchte weiter. Bei uns ist sie jetzt unter anderem der Ausbildungsesel für den Nachwuchs.

 

Emil

 

GESCHLECHT: Wallach

GEBURTSJAHR: 2010

RASSE: Hausesel

 

Emil ist der jüngere Bruder von Elli, beide hängen sehr aneinander und könnten trotzdem unterschiedlicher nicht sein. Emil ist sehr offen und aufmerksam. Ein bisschen ängstlich ist er auch noch, aber wir sind uns sicher das das noch verwächst. Er ist auf dem Besten Weg ein Ebenbild seines Vaters zu werden.

Die Tour für Leisetreter

Eine Landschaft voller Gegensätze, aufregend und beruhigend. Kulissen zum staunen und träumen. Große und kleine Geschichten von Steinen und Menschen .....

Weiterlesen...
A A A